Mama weint, weil nur ein Kind zum Geburtstag ihres Sohnes gekommen ist, der das Down-Syndrom hat. Das bewegte ganz TikTok

Auf TikTok gibt es nicht nur Witze, Lachen und Tanzen. Die Plattform hat sich sogar zu einem Ort entwickelt, um ganz unterschiedliche Geschichten zu erzählen, für Dinge zu kämpfen und Gefühle zu teilen. Das war auch der Fall von der Nutzerin @Nosilla865, die ihr Herz öffnete. Das Video verbreitete sich schnell.

„Der schlimmste Tag. Mein Herz ist gebrochen. Bitte erzieht eure Kleinen, damit sie gute Menschen werden”, schrieb sie in der Beschreibung des Videos, das schon mehr als 7 Millionen Mal angeschaut wurde. 

TikTok Nosilla865

In dem Video erklärt die Mutter, dass sie am letzte Wochenende eine Party zum fünften Geburtstag ihres Sohnes organisiert hatte. Ihr Sohn hat das Down-Syndrom und nur ein Kind kam zu der Feier. „Normalerweise ist das für jedes Kind etwas Negatives ist, aber unser Sohn hat das Down-Syndrom”, sagte sie in dem Clip unter Tränen.

Dann bedauert die junge Frau zutiefst die Situation: „Was würde passieren, wenn er wüsste, dass man ihn absichtlich ausgrenzt? Warum?”, sagt sie. 

TikTok Nosilla865

Schau dir das Video an: 

Das Video führte zu viel Aufruhr bei TikTok. Viele Nutzer reagierten auf das, was die Mutter gesagt hatte. Mehrere Menschen kontaktierten sie, um ihr Zeichen der Liebe und der Unterstützung zu schicken. Die Mutter machte sogar noch ein Video. Darin bedankte sie sich  für die erhaltene Zuneigung nach der Erzählung der  traurigen Geschichte, die sie erleben musste. „Ich bin dankbar für die ganze Unterstützung, die Liebe und die schönen Worte.”, erklärte sie in dem Clip.  

TikTok Nosilla865
TikTok Nosilla865

Eine große Anzahl an Nutzern machten auch Videos und reagierten auf diese Weise auf den Clip von @Nosilla865. Auf der Plattform spürte man die starke Unterstützung. Das ist der Geist, den die Welt braucht!